Accueil/Home

Arthur Maria Rabenalt

(1905-1993)

Pappi (1934)

Eine Siebzehnjährige (A 17 ans) (1934)

Was bin ich Ohne Dich? (Que suis-je sans toi?) (1934)

Ein Kind, ein Hund, ein Vagabund (1934)

Das Frauenparadies (Au paradis de la femme) (1936)

Die Liebe des Maharadscha (L’amour du Maharadjah) (1936) [avec G. Alessandrini]

Millionenerbschaft (1937)

Liebelei und Liebe (1937)

Männer Müssen so sein (La femme aux tigres) (1939)

Johannisfeuer (Les feux de la Saint Jean) (1939)

Flucht ins Dunkel (1939)

Weisser Flieder (La jeune fille au lilas) (1940)

Achtung ! Feind Hört mit! (Erreur douloureuse) (1940)

Die Drei Codonas (Les trois Codonas) (1940)

Leichte Muse (Metropol Revue) (1941)

…Reitet für Deutschland (1941)

Was eine Frau im Frühling Träumt (1941)

Fronttheater (1941)

Meine Frau Teresa (Mon épouse Teresa) (1942)

Liebespremiere (1943)

Zirkus Renz (Le roi du cirque) (1943)

Die Schuld der Gabriele Rottweil ou Regimentsmusik (La fanfare du régiment) (1944)

Am Abend Nach der Oper (1944)

Wir Beide Liebten Katharina (1945)

Chemie und Liebe (1948)

Morgen ist alles Besser (1948)

Anonyme Briefe (Lettres anonymes) (1949)

Das Mädchen Christine (La fille des grands chemins) (1949)

Martina (id.) (1949)

Nächte am Nil (Nuits sur le Nil) (1949)

Die Frau von Gestern Nacht (1950)

O Uhr 15, Zimmer 9 (1950)

Hochzeit im Heu (Mariage dans le foin) (1951)

Unvergängliches Licht (1951)

La Leggenda di Genoveffa (Le chevalier des croisades) (1951)

Die Försterchristl  (Christine, la fille du forestier) (1952)

Das Weisse Abenteuer (La blanche aventure) (1952)

Alraune (Mandragore) (1952)

Wir Tanzen auf dem Regenbogen (1952)

Die Fiakermilli (La chanson du vin nouveau) (1953)

Lavendel (1953)

Der Letzte Walzer (La dernière valse) (1953)

Der Vogelhändler (L’amoureuse aventure) (1953)

Der Unsterbliche Lump (Le gueux invétéré) (1953)

Die Sonne von St. Moritz (Le soleil de St. Moritz ou La faute du Docteur Frank) (1954)

Der Zigeunerbaron (1954)

Le Baron tzigane (1954) [version française du précédent]

Der Zarewitsch  (Le Tsarevitch) (1954)

Solang' es Hübsche Mädchen Gibt (Tant qu’il y aura de jolies filles) (1955)

Unternehmen Schlafsack (1955)

Liebe ist ja nur ein Märchen (1955)

Amour, tango et mandoline ou On n’aime qu’une fois (1955) [version française du précédent]

Die Ehe des Dr. Med. Danwitz (Le mariage du médecin) (1956)

Skandal um Dr. Vlimmen ou Tierarzt Dr. Vlimmen (Docteur Vlimmen) (1956)

Zwischen Zeit und Ewigkeit (La dernière escale) (1956)

Glücksritter (1957)

Frühling in Berlin (Menace sur Berlin) (1957)

Für Zwei Groschen Zärtlichkeit (Call-Girls) (1957)

Das Haut einen Seemann doch nicht um (Un môme sur les bras) (1958)

Eine Frau, die Weiss was sie will (Une femme qui sait ce qu’elle veut) (1958)

Vergiss Mein Nicht (Ne m’oubliez pas) (1958) [avec G. Del Torre]

Geliebte Bestie (Dans les griffes du tigre) (1958)

Was eine Frau im Frühling Träumt (1959)

Lass mich am Sonntag nicht Allein (Ne me laissez jamais seule un dimanche) (1959)

Das Grosse Wunschkonzert (La mélodie de l’adieu) (1960)

Der Held meiner Träume (Le héros de mes rêves) (1960)

Mann im Schatten (1961)

Etsi Gennithike mia Megali Agapi (1968)

Hilfe, mich Liebt eine Jungfrau (Une pucelle en or) (1969)

Haie an Bord (1971)

Der Zigeunerbaron (1975)

Caribia (1978)